Steckdosen Schweiz

Steckdosen Stecker Schweiz Deutschland Vergleich

Bild zum Vergrößern klicken

Steckdosen in der Schweiz folgenden den Standards “Typ-C” und “Typ-J” und unterscheiden sich somit von den deutschen bzw. österreichischen Standards “Typ-C” (“Eurostecker”) und “Typ-F” (“Schuko”).

Die Standards “Typ-F” und “Typ-J” sind inkompatibel und Sie benötigen einen Reiseadapter, wenn Ihr Gerät einen “Typ-F”-Stecker hat.

Die Standards “Typ-C” und “Typ-J” sind kompatibel und Sie brauchen keinen Reisestecker, wenn Ihr Elektro-Gerät einen “Typ-C”-Stecker hat. Ausnahme: Es handelt sich um einen Typ-CEE 7/17 Stecker. Für diesen Stecker wird wiederum ein Steckdosenadapter benötigt.

In alten Gebäuden kann es in der Schweiz noch Steckdosen geben, die Stecker des Typs-F aufnehmen. Die Erdung dieser Steckdosen funktioniert nicht richtig und ihre Verwendung stellt ein Sicherheitsrisiko dar. Bitte seien Sie entsprechend vorsichtig.

Überprüfen Sie die Stecker Ihrer Elektro-Geräte anhand der folgenden Tabelle um herauszufinden, ob Sie einen Stromstecker benötigen.

Schuko
Typ-C: Funktioniert in der Schweiz. Typ-F:
Funktioniert nicht in der Schweiz.
Typ-CEE 7/17: Funktioniert nicht in der Schweiz.
Produkt Technische Daten und Besonderheiten
Reiseadapter „Germany to Switzerland“

Reiseadapter Schweiz Deutschland

ca. 7,00€ (Amazon)

 

  • Artikelgewicht: 90 g
  • Produktabmessungen: 9 x 23 x 5,5 cm
  • Macht deutsche Stecker (Typ-F) mit Schweizer Steckdosen (Typ-J) kompatibel.
  • Bewertung: 4,0 von 5 Sternen aus 213 Bewertungen.
Reiseadapter „Germany to World“

Universaladapter

ca. 18,00€ (Amazon)

 

  • Artikelgewicht 200 g
  • Produktabmessungen 7,2 x 5,4 x 5,7 cm
  • Geeignet für Geräte mit niedrigem Wattverbrauch (z.B. Handyladegerät) oder hohem Wattverbrauch (z.B. Fön) mit integrierter Sicherung
  • Der Netzstecker macht deutsche Stecker (Typ-C, Typ-F) mit Steckdosen-Standards von mehr als 150 Ländern (inkl. Schweiz) kompatibel.
  • Inklusive USB-Schnittstelle
  • Bewertung: 4,0 von 5 Sternen aus 409 Bewertungen.
Bewertung
[Insgesamt: 1 Schnitt: 5]
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

2 Kommentare

  1. PhillyChesseSteak

    Welche auswirkung hat die Gesetzesänderung auf das adapter problem? brauche ich nach 2017 einen neuen Reiseadapter für die Schweiz?

    • Hallo,

      Nein, du benötigst keinen neuen Adapter ab 2017. Die Auswirkung ist mehr Sicherheit an allen Elektrogeräten, die du bereits auf 01.01.2013 in der Schweiz kaufst. Ab 2017 sind Konstruktionen, die teilisolierte Stecker nicht unterstützen, nicht mehr erlaubt. Das betrifft eher die Baubranche als dich als Endanwender.

      Schöne Grüße,
      Peter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.